Bullet Journal: Meine Tagesansicht

Bullet Journal: Meine Tagesansicht

Zum Abschluss meiner kleinen Serie über meine Bullet-Journal Ansichten, komme ich nun zu meinem Produktivitätsmonster – meine Tagesansicht. Hier passiert alles, was für mich und meine tägliche Aufgabenflut wichtig ist. Sämtliche Informationen aus den anderen Ansichten werden zur Abarbeitung dorthin übertragen und damit konsolidiert eine Bearbeitungszeitpunkt zugeordnet. ein kleines Feld für ein Datum oder einen …

Bullet Journal: Meine Monatsansicht

Bullet Journal: Meine Monatsansicht

Meine Monatsansicht existiert vor allem aus dem Grund, die Termine der Jahresansicht auf die einzelnen Monate zu übertragen beziehungsweise Termine im Monat übersichtlich darzustellen. Sie hat also für mich keinen operativen Hintergrund sondern lediglich die Aufgabe, mir eine Übersicht zu bieten. Operativ bewege ich mich hauptsächlich in den Tagesansichten, die ich zu einem späteren Zeitpunkt …